United MedTec Holding

Europäischer Medizintechnik-Spezialist wird Teil einer börsennotierten Industriegruppe

Verkauf eines europaweit führenden Medizintechnik-Unternehmens: DZ BANK berät beim Verkauf der United MedTec Holding

DZ BANK berät die Gesellschafter der United MedTec Holding einschließlich der Tochtergesellschaften W. Krömker GmbH und Tragfreund GmbH beim Verkauf an die GESCO AG

Die United MedTec Holding (UMT) ist ein Entwickler und Hersteller von innovativen Trag- und Gelenkarmsystemen, Fahrgestellen und Haltesystemen für medizintechnische Anwendungen. Die auf individuelle Kundenanforderungen angepassten Produkte des in Bückeburg, Niedersachsen, beheimateten Unternehmens kommen insbesondere in Patientenzimmern, Intensivstationen sowie Operationssälen von Krankenhäusern weltweit zum Einsatz. Über die beiden etablierten Tochtergesellschaften Krömker und Tragfreund beliefert das Unternehmen namhafte OEMs aus dem Bereich Medizintechnik. Während der COVID-19-Pandemie konnte die Medizintechnik-Gruppe über sämtliche Produktlinien hinweg starke Zuwächse verzeichnen und neue Kundenbeziehungen aufbauen.

Die GESCO AG ist eine börsennotierte deutsche Industriegruppe, die in markt- und technologieführende Unternehmen investiert und auf die Weiterentwicklung industrieller „Hidden Champions“ spezialisiert ist. Mit ihrem Tochterunternehmen Haseke ist die GESCO AG bereits im Markt für Tragarmsysteme und Gehäusetechnik tätig und ermöglicht der UMT, vielfältige Synergiepotenziale zu heben und zugleich ihr Kundenprofil und Produktportfolio zu erweitern. Mit der Übernahme durch die GESCO AG endet das Engagement der beiden Mehrheitsgesellschafter VR Equitypartner und INVICTO, die das Unternehmen 2012 im Rahmen einer Nachfolgelösung mehrheitlich übernommen und in den letzten Jahren zusammen mit dem Management sehr erfolgreich weiterentwickelt hatten. Dies umfasst u.a. die Entwicklung und Markteinführung neuer Produktsysteme wie beispielsweise der SKYDOQ®-Serie, einem innovativen, mehrfach patentierten und ausgezeichneten Tragarmsystem. Das aktuelle Management-Team wird die Unternehmensgruppe zukünftig führen und den eingeschlagenen Wachstumspfad fortsetzen.

Operationstisch der Firma Krömker für neurochirurgische Eingriffe

Intensivmedizinische Beatmungslösung mit Gelenkarm der Firma Krömker

Mit dem Team der DZ BANK Corporate Finance hatten wir einen engagierten und sehr kompetenten Partner an unserer Seite. Dank der ausgewiesenen Expertise im Bereich Medizintechnik ist es gelungen, innerhalb kürzester Zeit mit der GESCO AG den geeigneten Erwerber für die United MedTec Holding GmbH zu finden. Das internationale Bieterverfahren konnte durch eine stringente Prozessführung und die lösungsorientierte Zusammenarbeit in nur sechs Monaten abgeschlossen werden. Wir freuen uns, gemeinsam mit der GESCO AG die nächste Wachstumsphase einzuleiten.

Andreas Mühlenbeck, CEO United MedTec Holding

Wolfgang Wybranietz, DZ BANK

„Mit der GESCO AG konnten wir den idealen Käufer identifizieren. Krömker und Haseke ergänzen sich hervorragend und eröffnen dem neuen Eigentümer vielfältige Möglichkeiten zur produkt- und kundenseitigen Weiterentwicklung. Diese Transaktion dokumentiert einmal mehr unsere Beratungskompetenz im Bereich Medizintechnik.“

Dr. Georgi Bontschev

Dr. Georgi Bontschev, DZ BANK

„Wir freuen uns, dass wir die bisherigen Gesellschafter in diesem Transaktionsprozess erfolgreich begleiten konnten. Mit Unterstützung der GESCO AG wird es gelingen, den eingeschlagenen Wachstumskurs konsequent fortzusetzen und die neugeformte Unternehmensgruppe zu einem bevorzugten Systemanbieter weiter auszubauen.“

Weitere M&A DealNews